Gruppenleiterfahrt nach Bamberg

(30. November - 02. Dezember 2018)

 


Die Ministrantengruppenleiter der Katholischen Jugend haben das 1. Adventswochenende in der Bamberg verbracht. Mit dem Zug ging es am Freitag abend von Kirchenlaibach aus in die Weltkulturerbestadt. Mit der Jugendherberge am Kaulberg hatte sich das Vorbereitungsteam einen optimalen Ausgangspunkt für Stadterkundungen ausgesucht. So stand am Samstag eine Tour durch Bamberg am Programm. Im Bamberger Dom und in der Neuen Residenz wurde den Jugendlichen mittels interessanter Führungen die kulturelle und geistliche Bedeutung Bambergs nahegebracht. Auch moderne Kunst kam im Skulpturengarten nicht zu kurz. Nachdem man die Sehenswürdigkeiten Bambergs ausgiebig erkundet hatte, konnten die Gruppenleiter auch den Weihnachtsmarkt oder die Bamberger Einkaufsnacht genießen. Ein Gottesdienst in der kleinen Kirche St. Elisabeth durfte natürlich auch nicht fehlen, sowie eine Wanderung zur Altenburg am Sonntag vormittag.

Alles in allem ein sehr gelungener und vom Vorbereitungsteam sehr gut organisierter Ausflug, der die Gemeinschaft stärkte, Neues kennen lernen ließ und viel Spaß machte.


 


- vorheriger Artikel - - nächster Artikel -

« Zurück zur Übersicht